Croatia map
Florenz
~ Dom Santa Maria del Fiore ~
UNESCO Welterbe

Venedig
 Florenz
 
Germananthem

Domplatz mit Baptisterium, Dom Santa Maria del Fiore and Campanile1293 beschloss die blühende Republik Florenz, den schönsten und größten Dom aller Zeiten zu errichten, um damit ein Statussymbol zu setzen. Der Bau wurde 1296 begonnen und dauerte 140 Jahre. Bei seiner Fertigstellung 1436 war der Dom mit einer Länge von 153 m und einer Breite von 38 m der größte Kirchenbau Europas und galt als eines der kostspieligsten Bauwerke der Welt. Heute ist er nach dem Petersdom in Rom, der Londoner Saint Paul's Cathedral und dem Mailänder Dom die viertgrößte Kirche der Christenheit.

Die Konstruktion der selbsttragenden Kuppel mit einer Spannweite von 45 m und einer Höhe von 91 m (114,5 mit Laterne) durch den genialen Architekten Filippo Brunelleschi war eine der bedeutendsten Leistungen der Renaissance und dauerte 14 Jahre (1420-1434). Zwei Jahre später wurde die Laterne aufgesetzt und die Kirche geweiht. Die kunstvoll gearbeitete Marmorfassade stammt aus dem 19. Jh.  Der prachtvolle Dom gilt als Wahrzeichen von Florenz und bietet seinen Besuchern u.a. von der Laterne aus einen wundervollen Ausblick auf die Stadt. 


Dom Santa Maria del Fiore
Dom Santa Maria del Fiore, Hauptschiff
Dom Santa Maria del Fiore, Kuppel
Santa Maria del Fiore
Hauptschiff
Kuppel

home Florenz





© 2000-2019 sights-and-culture.com contact us feedback
share